• StempelPünktchen

Strohhalmbox für Mini-Nutella

Vor einer Weile hab ich diese süßen kleinen Nutella gefunden und wollte diese heute verpacken. Auf einigen anderen Blogs habe ich Strohhalmboxen entdeckt, die mir gut gefallen haben und ich heute nachbasteln wollte.

Dazu benötigt man einen Farbkarton 23,5 x 13,5 cm. Für die beiden Boxen habe ich Kleegrün und Ananas aus den aktuellen In Color Farben verwendet.


Diesen muss man auf der langen Seite bei 4,5cm, bei 9,5cm, bei 14cm und bei 19 cm falzen.

Auf der kurzen Seite von beiden Seiten bei 4,5cm falzen.


Danach schneidet den Farbkarton zu so dass er aussieht wie auf dem Foto. Die keinen Dreiecke am rechten Ende müssen in der Mitte noch einmal gefalzt werden.

Ihr benötigt außerdem Designerpapier mit den Maßen 16 x 4 cm, dass ihr in 4 Stücke schneidet und auf den Farbkarton klebt. Ich habe das Designerpapier in den In Color Farben 2018-2010 verwendet.


Mit dem kleinsten Kreis der Framelits "Stickmuster" habe ich das Loch in der Mitte ausgestanzt und die kleinen Blümchen kommen aus den Framelits "Schön Geschrieben".


Den Kreis habe ich mit einem Stempel aus dem Stempelset "Süße Grüße für dich" bestempelt und auf den Nutella-Deckel geklebt.

Danach einfach die Box an den Klebelaschen zusammenkeben.

Zum Schluss die vorgefalzten Linien nach außen falten so dass ein Dreick entsteht. In dieses Dreieck auf beiden Seiten in derselben Höhe zwei Löcher stanzen so groß dass ein Papierstrohhalm durchpasst und die Blümchen mit Mini-Klebepunkten auf den Deckel kleben und in die Mitte die Lack-Pünktchen Blütenfeuerwerk kleben.


Zum Nachbasteln benötigt ihr:


0 Ansichten

NEWSLETTER -ANMELDUNG

© 2019 by StempelPünktchen. Proudly created with Wix.com