Dienstags-DIY: Twin-Box

Im heutigen Dienstags-DIY Beitrag basteln wir gemeinsam diese Twin-Box. Der Name kommt daher, da mich die Box an ein Twini erinnert hat, das man in zwei Teile brechen kann. Keine Angst, die Box bleibt ganz und lässt sich einfach nur auseinander ziehen.

Zum Vorschein kommt dann noch ein verstecktes Kärtchen mit einem Spruch.

Zum Basteln habe ich das Designerpapier Fantasievolle Texturen, die Stempelsets Wonderful World, Bezauberneder Blauregen und Allerbeste Grüße und die Stanzformen Herzenspost, Voller Korb und Feierliche Anhänger verwendet.

Hier das Anleitungsvideo dazu:

Alle Maße zusammengefasst:

Farbkarton Aquamarin:

2 Stück: 16 x 18 cm

an der kurzen Seite bei 4 cm und 12 cm falzen

an der langen Seite bei 4 cm, 8 cm, 12 cm und 16 cm falzen

8 x 16,2 cm

an der langen Seite bei 4 cm, 8,1 cm und 12,2 cm falzen

3 x 26,2 cm

an der langen Seite bei 4,2 cm, 8,4 cm, 16,8 cm und 21 falzen

Designerpapier:

6 Stück: 3,5 x 7,5 cm

4 Stück: 3,5 x 3,5 cm

Farbkarton Grundweiss:

7,5 x 7,6 cm

an der langen Seite bei 3,8 cm auseinander schneiden


Zum Nachbasteln benötigt ihr folgende Produkte von Stampin' Up!:

451 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen